Ruanda Gorilla Trekking

gorillaDer Besuch bei den Berggorillas ist ein Erlebnis, bei welchem es selbst viel gereisten Naturliebhabern und Fotografen oft die Sprache verschlägt. Es gibt kaum eine andere so bedrohte Art, welche eine derartige Faszination auf die Menschen ausübt.

 

Ein unglaubliches Gefühl verspüren die meisten von uns, wenn Sie bis auf wenige Meter Entfernung, diesen Tieren gegenüber stehen. Sie lassen sich durch die Besucher nicht stören uns so kann man das Familienleben der Gorillas hautnah miterleben.

Außer den Gorilla findet man in Ruanda auch noch die "Golden Monkeys", Schimpansen und viele weitere Primatenarten. 

 

Wir bieten Gorilla und Primaten Safaris meist in Kombination mit einer Safari in Tansania oder Kenia an. Dies ist eine ideale Kombination, um den größten Teil der Tierwelt Afrikas kennen und lieben zu lernen. Fragen Sie uns nach einem unverbindlichen Angebot.

Kenia und Ruanda Kombination

Kenia und RuandaPremium - Safarikombination Kenia und Ruanda - Das beste aus zwei Ländern vereint. Besuchen Sie die weltberühmte Masai Mara mit Ihrem unglaublichen Tierreichtum und lernen Sie die fantastische Welt der Gorilla kennen. Diese Safari ist vor allem auch für engagierte Naturfotografen ein Erlebnis. Bei dieser Reise können Sie sich von der Tierwelt, unterschiedlichesten Landschaften und fremden Kulturen begeistern lassen

15 tägige Safari
Mindestteilnehmeranzahl: keine

Safaridetails